1/15

Halkidiki Rundreise

Samstag:

Abholung am Flughafen Thessaloniki durch Ihre örtlichen Reisebegleiter Michaela und Lars. Transfer zu Ihrem Hotel

 

Sonntag:

Von Ihrem Hotel aus fahren wir zum "dritten Finger" Athos. Wir stoppen an der Grenze zur gleichnamigen Mönchsrepublik am Komitsa Beach und fahren weiter zu den Überresten des Klosters von Zygos, welches unmittelbar vor der Grenze zur Mönchrepublik steht und besichtigen diese. Nach einer kurzen Fahrt erreichen wir Ouranoupolis, dem grössten Ort auf Athos. Hier haben Sie eine Stunde zur freien Verfügung um durch die Stadt zu bummeln oder in eines der Restaurants oder Cafes zu gehen. Nach einer ca. 15-minütigen Fährüberfahrt verbringen wir den Nachmittag auf Ammouliani, die einzig bewohnte Insel der Halkidiki. Nach einer Inselrundfahrt haben Sie Zeit zur freien Verfügung um durch den Hauptort Limani zu bummeln oder für ein Bad in der Ägäis.. Rückfahrt zum Hotel.(ganztägig)

Montag:

Fahrt zur Petralona Höhle und Besichtigung. Auf dem Weg zur Höhle stoppen wir bei Vasilis auf seinem Biobauernhof. Dieser ist Bio-Hellas zertifiziert. Hier besuchen wir die Felder und die Produktion, bevor wir unsere Fahrt zur Petralona Höhle fortsetzen. Danach Rückfahrt zu Ihrem Hotel. (halbtägig)

Dienstag:

Heute besuchen wir den berühmten Aristoteles Park der dem gleichnamigen Philosophen und Wissenschaftler gewidmet ist und mit diversen Skulpturen und Experimenten die sein Lebenswerk widerspiegeln. Danach besuchen wir das schöne Bergdorf Arnea, bevor wir die Fahrt nach Stagiron fortsetzen, dort besichtigen wir Resten einer antiken Stadt in welcher das Geburtshaus Aristoteles steht. Danach Rückfahrt zum Hotel. (ganztägig)

Mittwoch:

Heute starten wir zur Erkundung von Kassandra, dem ersten Finger der Halkidiki, der durch einen Kanal vom Festland getrennt ist. Als erstes, bevor wir Kassandra erreichen, besuchen wir den Bauernmarkt von Moudania um das typisch griechische Marktgeschehen einmal live zu erleben. Weiterfahrt nach Afitos der wohl schönsten Altstadt der Halkidiki mit unzähligen traditionellen Steinhäusern. Hier haben Sie die Möglichkeit an der Promenade mit wunderbarem Meerblick in einem der zahlreichen Restaurants das Mittagessen zu geniessen (nicht im Preis inklusive). 

Bei der Umrundung Kassandras stoppen wir u.a. am Cap Paliouri, der Landzunge bei Possidi und in Loutra.

Während der Fahrt stoppen wir zu einer Weinprobe in der Tzikas Artisan Winery, hier werden hochwertige, naturbelassene Bio-Weine hergestellt (im Preis inklusive). (ganztägig)

Donnerstag:

Rundfahrt um Sithonia mit Stops in u.a. Neos Mamaras, Porto Koufo, Portokali Beach. Erleben Sie den grünen Finger der Halkidiki in all seiner Urtypischkeit. Kleine Buchten und schroffe Pinienwälder wechseln sich ab. Während der Fahrt Stop mit Picknick. (ganztägig)

Freitag:

Besuch des Hofladens von toleo Halkidiki olive grove, hier erhalten Sie ein Seminar über den Anbau, die Ernte und Weiterverarbeitung von Oliven. Anschliessend dürfen Sie die Produkte probieren. Danach gehen wir zum Mittagessen in eine der besten Tavernen Nordgriechenlands "Klimataria" (Mezzeauswahl und gemischte Hauptspeisenplatte, Wasser und ein Tsipouro im Preis inklusive).(halbtägig)

 

Samstag:

Rückfahrt zum Flughafen Thessaloniki

Inklusivleistungen:

- deutschsprachige Begleitung durch Michaela oder Lars

- Flughafentransfers

- Picknick bei Sithonia- Rundfahrt

- Mittagessen in der Taverne Klimataria inkl. Wasser und einem Tsipouro

- Getränke während der Rundreise (Wasser, Cola, Fanta Saft)

- Weinprobe Tzikas Winery

- alle Eintritte

- pro Teilnehmer ein kleiner Olivenbaum

- Fahrt im klimatisierten Landrover Discovery 4

- Mindestteilnehmerzahl: 2

- Höchstteilnehmerzahl: 6

- witterungsbedingte Änderungen der Tour möglich.